Zur Startseite
Klaus Mättig - Einer von uns
Was Sie erwarten können
Für die Bürger - Mit den Bürgern
Kinder & Familie
Verkehrsfreundliche Stadt
Sport, Soziales, Kunst & Kultur
Ordnung & Sicherheit
Technologie- und Gründerzentrum/park
Kontakt
Links
Impressum

Was Sie erwarten können

Die Finanzen der Stadt Freital sind geordnet. Klaus Mättig will auch in den kommenden 7 Jahren die grundsolide Finanzpolitik fortsetzen. Deshalb wird Freital auch künftig ohne Neuverschuldung, Straßenausbausatzung und Steuererhöhungen auskommen.

Der Spielraum für Investitionen wird immer enger. Darum wird Klaus Mättig Prioritäten setzen: Vorrang für Schulen, Kindergärten und den Ausbau innerstädtischer Straßen.

Die Stadt Freital wird auch künftig bei geplanten Maßnahmen prüfen, welche Fördermittel sie wann einwerben kann. Das schont den städtischen Haushalt und schafft zusätzliche finanzielle Spielräume.

Städtische Steuern, Gebühren und Abgaben sind seit Jahren stabil. Mit dem neuen Abwasserkonzept werden die Privathaushalte weiter entlastet.
    

Bitte klicken Sie auf die Bilder um sie zu vergrößern